Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Leuchtturm Hohe Weg

Gesponserte Links

Weg

Öffentlich | EnglischNiederländisch

Datenquelle: Kirstin

Copyright: CC 3.0

Der 36 Meter hohe Leuchtturm Hohe Weg ist das älteste feste Leuchtfeuer und eine der wichtigsten Navigationshilfen am westlichen Fahrwasserrand der Außenweser. Er befindet sich 25 Kilometer nordwestlich von Bremerhaven und drei Kilometer östlich der Vogelinsel Mellum am Rand des Wattenmeers auf der gleichnamigen Sandbank Hohe Weg vor der Küste Butjadingens. Bei Hochwasser ist der Leuchtturm komplett vom Wasser umgeben und bei Niedrigwasser fällt die Sandbank Hohe Weg trocken. Der achteckige aus Hartbranntziegeln bestehende Turm besteht aus einem Fundament in Pfahlbauweise, einem gemauerten Fuß, zwei stählernen Galeriegängen, einer in grün lackierten aus Stahl bestehenden Laterne und ist mit rot lackierten Aluminiumplatten verkleidet. Im Turm befinden sich eine Zisterne, Lagerräume und mehrere Stuben für bis zu vier Leuchtturmwärter, die bis 1973 auf dem Turm ihren Dienst verrichteten. Aufgrund der Lage können diese Räumlichkeiten von in Not geratenen Wattwanderern genutzt werden.
Die Geschichte der Seezeichen auf der Sandbank Hohe Weg reicht bis in das Jahr 1757. Auf einer Karte der Wesermündung aus diesem Jahr ist dort schon ein turmartiges Seezeichen eingezeichnet. 1783 wurde nach Genehmigung des Herzogtums Oldenburg, welches die Wesermündung beanspruchte, mit der „Bremer Bake“ eine neue Bake aus Holz errichtet. Aufgrund des stetig wachsenden Schiffsverkehrs begannen 1824 Planungen für den Bau eines Leuchtturms. In dieser Zeit legte die Hansestadt Bremen zur Sicherung ein Feuerschiff aus.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com