Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Gustavia

Geschichte

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: Rauenstein

Copyright: Creative Commons 3.0

Gustavia war der Name eines Hafenprojekts am Anfang des 19. Jahrhunderts in Schwedisch-Pommern auf der Insel Rügen. Durch die Anlage eines befestigten schwedischen Kriegshafens auf Rügen sollte ein strategischer Vorteil für Militär und Handel geschaffen werden. Ein Hafen auf dem Mönchgut hätte den Handel Preußens über die Odermündungen (Peenestrom, Swine, Dievenow) und die Persante bedroht und wäre nur schwer zu erobern gewesen. Das jedes Frühjahr erforderliche und aufwändige Auseisen der schwedischen Handelsschiffe hätte bedeutend früher beginnen können.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com