Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Dunmanus Bay

Bucht

Öffentlich | EnglischSpanisch

Datenquelle: AFBorchert

Copyright: Creative Commons 4.0

Die Dunmanus Bay ist eine Bucht in County Cork, Irland. Sie liegt zwischen der Mizen-Halbinsel im Süden und Sheep’s Head im Norden. Das Dorf Durrus liegt am Ende der Bucht. Andere an der Bucht liegende Dörfer sind Ahakista, Kilcrohane, Dunbeacon, Dunmanus und Goleen.

Die Dunmanus Bay liegt außerhalb des Gezeiten-Stromes und es existieren keine signifikanten Flüsse, die in sie münden. Auch der Schiffsverkehr innerhalb der Bucht ist gering. An den östlichen Ausläufern der Dunmanus Bay liegen die Ruinen des vom O’Mahony-Clan gebauten Dunmanus Castle. Auf den Klippen im Süden des nördlichen Ausläufers der Mizen-Halbinsel befindet sich das Dunlough Castle, eine frühere O’Mahony-Festung.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com