Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Tiroler Kogel

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Sankt Johann im Pongau
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Doronenko | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Tiroler Kogel ist ein markanter Zweitausender am Westrand des Tennengebirges in Salzburg an der Grenze vom Tennengau zum Pongau. Er bricht nach Westen mit einer bis zu 1.800 Meter hohen Fels- und Schrofenflanke ins tief eingeschnittene Tal der Salzach ab und eröffnet daher großartige Ausblicke unter anderem zum gegenüber aufragenden Hagengebirge und zum Hochkönig (Berg). Nach Norden ist der Berg durch einen ausgesetzten Felsgrat mit dem Sulzauer Kopf verbunden, während er nach Osten über Schrofen- und Karrenhänge ins Pitschenbergtal mit dem Leopold-Happisch-Haus und der Gruber-Eishöhle abfällt. Etwas weiter südlich erheben sich die niedrigeren Nachbargipfel von Hochkogel (2.283 m) und Windischkopf (2.252 m).

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen