Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Löcherkogel

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Imst
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz File Upload Bot (Magnus Manske) | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Löcherkogel ist ein Berg des hinteren Kaunergrats, eines Gebirgszuges der Ötztaler Alpen. Zusammen mit Wurmtaler Kopf, Hapmesköpfen und Grubenkarspitze umgrenzt er das große Gletscherkar des Rifflferners, an dessen nördlicher Seite er liegt. Er besitzt einen steilen domartigen Gipfelaufbau, der ihn unter anderen Bergen ästhetisch heraushebt. Nördlich liegen der K2 und der ihn nur leicht überragende Rostizkogel. Nach dem Löcherkogel sind auch die Gletscher der Hochregion benannt. Direkt nördlich seines SO-Grates liegt der südliche Löcherferner, während mittlerer und nördlicher Löcherferner beim Rostizkogel liegen. Aufgrund seiner Höhe und seiner Lage ist der Löcherkogel ein hervorragender Aussichtspunkt.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen