Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Pfarrkirche St. Radegund

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Kirche
Ortstyp: Kirche
Adresse: Österreich, Braunau am Inn
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Hreid | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Pfarrkirche St. Radegund steht in der Ortschaft Hadermarkt in der Gemeinde St. Radegund in Oberösterreich. Die römisch-katholische Pfarrkirche Radegundis gehört zum Dekanat Ostermiething in der Diözese Linz. Die Kirche und der Friedhof stehen unter 38017!Denkmalschutz.
Der spätgotische Kirchenbau aus Tuffstein steht in reizvoller Lage nahe an einem Steilufer an der Salzach. Das vierjochige Langhaus ist im östlichsten Joch einschiffig und wurde 1560 bei den drei davon westlichen Jochen mit schmalen Seitenschiffen mit gegen das Mittelschiff aufsteigenden halben Kreuzrippengewölben erweitert. Das Mittelschiff hat ein Netzrippengewölbe. Der einjochige Chor mit einem Fünfachtelschluss ist netzrippengewölbt. Die Westfassade hat ein spätgotisches Rundfenster und zwei Rundbogenfenster. Die Westempore ist barock. Im Westen ist ein barocker Dachreiter mit einem Zwiebelhelm. Am gotischen kielbogigen Südportal mit einer Türe mit einem gotischen Schlossbeschlag steht eine Vorhalle.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen