Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Dijle

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Fluss
Ortstyp: Fluss
Adresse: België, Antwerpen
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz SieBot | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Dijle (niederländisch) bzw. Dyle (französisch, so auch die frühere niederländische Schreibweise) oder Tîle (wallonisch) ist ein belgischer Fluss, der durch die Provinzen Wallonisch-Brabant, Flämisch-Brabant und Antwerpen fließt. Sie entspringt bei Houtain-le-Val, einer Teilgemeinde der wallonisch-brabanter Stadt Genappe an der Südgrenze der ehemaligen Provinz Brabant und durchfließt die Städte Ottignies, Wavre, Löwen und Mechelen. Nach 86 km vereinigt sie sich bei Rumst mit der Nete zur Rupel.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen