Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Die Basilika

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Ort der Verehrung
Ortstyp: Ort der Verehrung
Adresse: België, 8890, Dadizele, Plaats
Anzahl der Texte: 1
4 stars
Von Westtoer POIs | © All rights reserved
Von Westtoer POIs | © All rights reserved

Dadizele ist bereits seit dem 15. Jahrhundert ein bekannter Wallfahrtsort – die Pilger verehren dort die Alabasterskulptur der Heiligen Jungfrau Maria mit Kind.
1854 verkündete der Vatikan das Dogma der unbefleckten Empfängnis. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, wollte Monseigneur Malou, der Bischof von Brügge, eine monumentale Kirche für sein ganzes Bistum errichten. Dadizele wurde als Standort ausgewählt. Die Arbeiten an dem neugotischen Gebäude begannen 1857. Papst Leo XIII. verlieh der Kirche 1882 den Status einer Basilika. Sie ist neben der Heilig Blut-Basilika in Brügge die einzige Basilika des Bistums.
Die Basilika wird auch heute noch in den Wallfahrtsmonaten Mai und September sehr häufig besucht.

Linked themes: Kulturelles Erbe

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen