Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Piz Arlos

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Schweiz, Albula
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Rotatebot | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Piz Arlos ist ein Berg im Kanton Graubünden in der Schweiz mit einer Höhe von 2’696,6 m ü. M. und liegt südlich von Savognin sowie westlich von Rona. Die Erhebung befindet sich auf dem Nordgrat des Piz Arblatsch (3’203 m ü. M.), 2.64 km nordnordöstlich des Gipfels. Der Piz Arlos ist nicht der höchste Punkt des Grates, Richtung Norden sinkt der Grat jedoch kontinuierlich ab. Die nördlich des Piz Arlos liegende Furschela digl Arlos (P.2420.8 auf der Landeskarte) bildet den Endpunkt des Grates. Auf dem Verbindungsgrat zum Piz Arblatsch befindet sich südlich vom Piz Arlos bei P.2863 auf der Landeskarte ein altes Kreuz und ein Gipfelbuch. Alle drei Graterhebungen bieten eine vorzügliche Aussicht auf die verschiedenen Dörfer im Kessel von Savognin, auf die gegenüberliegenden Südwände der Bergüner Stöcke (Piz Mitgel, Tinzenhorn und Piz Ela) und auf die Piz d’Err-Gruppe. Schon die Furschela digl Arlos ist ein lohnendes Ausflugsziel, das auch im Winter bisweilen von Rona aus mit Ski erreicht wird.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen