Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Dreisprachenspitze

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Schweiz, Inn
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Kuebi | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Dreisprachenspitze (ital. Cima Garibaldi, rätoromanisch Piz da las Trais Linguas; teilweise auch „Dreiländerspitze“, nicht zu verwechseln mit der Dreiländerspitze in Österreich) ist eine 2843 m hohe Erhebung in den italienischen-schweizerischen Alpen. Bis zur Abtretung Südtirols an Italien war hier das Dreiländereck Schweiz-Österreich-Italien. Hier treffen sich die Verbreitungsgebiete der italienischen Sprache (lombardischer Dialekt), der deutschen Sprache (Tiroler, Südtiroler Dialekt) und der rätoromanischen Sprache (Unterengadiner/Münstertaler Dialekt).

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen