Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Vedeggio

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Fluss
Ortstyp: Fluss
Adresse: Schweiz, Lugano
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Ilario | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Vedeggio ist ein Fluss im Schweizer Kanton Tessin. Er entspringt in mehreren kleinen Bächen westlich des Berges Bocchetta di Revolte, zwischen dem nördlichen Camoghè (2’228 m ü. M.) und der südlichen Gazzirola (2’116 m ü. M.) und fliesst zunächst nach Westen. In einem breiteren Tal wendet er sich nach Süden, begleitet die Autobahn A2 und die Gotthardbahn für rund 15 km und mündet schliesslich bei Agno in den westlichen Arm des Luganersees. Neben dem Cassarate ist er der Hauptzufluss des Sees. Von dort entspringt der Fluß Tresa. Der südliche Teil des Vedeggio ist wegen der Anlage des Flughafens Lugano-Agno kanalisiert.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen