Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Sasseneire

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Schweiz, Ering
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Zacharie Grossen | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Sasseneire ist ein 3’254 m ü. M. hoher Berg im Kanton Wallis, Schweiz. Er liegt zwischen den beiden Tälern Val d’Anniviers mit dem Talort Grimentz und dem Val d’Hérens mit dem Talort Evolène. Am Fusse der Nordwand führt ein Saumpfad über den Pas de Lona am Lac de Lona vorbei. Auf der Südseite führt über den Col de Torrent die nationale Wanderroute Nr. 6 Alpenpässe-Weg von SchweizMobil. Am 1. April 1998 wurde das Objekt «Val de Réchy - Sasseneire» in das «Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung» aufgenommen (BLN - Objekt 1715).

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen