Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Dents du Midi

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Schweiz, Monthey
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Dake | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Dents du Midi bilden eine Bergkette in den Savoyer Voralpen (Westalpen), nordwestlich von Martigny im Kanton Wallis, Schweiz. Die 2 km lange Bergkette umfasst sieben etwa gleich hohe Felsgipfel, nämlich von West nach Ost die Haute Cime (mit 3’258 m ü. M. die höchste Erhebung), Doigt de Salanfe (3’210 m ü. M.), Doigt de Champéry (3’200 m ü. M.), Dent Jaune (3’186 m ü. M.), Eperon (3’114 m ü. M.), Cathédrale (3’160 m ü. M.) und Cime de l’Est (3’178 m ü. M.).

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen