Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Tudela

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Keine Points of Interest zur Verfügung

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Stadt
Ortstyp: Stadt
Adresse: España, Navarra, Tudela
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Garygillmore | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Tudela ist eine im Süden der Region Navarra (Spanien) im Ebro-Tal auf 275 m Höhe gelegene Stadt mit 35.369 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013). Die Stadt wird von dem Monument Sagrado Corazón dominiert, das auf den Burgruinen errichtet wurde. In der historischen Altstadt kann man noch das Flair der ehemaligen maurischen, jüdischen (aljama) und christlichen Einwohner spüren. In Tudela wurden der berühmte Dichter Jehuda ha-Levi, der Gelehrte Abraham ibn Esra und der Rabbiner Benjamin von Tudela geboren, Letzterer bekannt durch seine Weltreise, die ihn ab 1160, etwa 100 Jahre vor Marco Polo, bis nach Persien brachte. Tudela ist das Zentrum des Weinanbaus im Anbaugebiet Navarra. Die Stadt war von 1784 bis zum Konkordat von 1851 Sitz einer katholischen Diözese.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen