Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Zadorra

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Fluss
Ortstyp: Fluss
Adresse: France, Languedoc-Roussillon
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Ardo Beltz | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Zadorra [θa’ðora] ist ein Fluss im spanischen Baskenland. Er entspringt in der Nähe des Ortes Salvatierra in der Provinz Álava und mündet bei Miranda de Ebro und Zambrana in den Ebro. Seine Länge beträgt 78 km. Die Stauseen des Zadorra, Ullíbarri-Gamboa und Urrúnaga stauen bis zu 220 Kubikhektometer Wasser und stellen die Hauptwasserversorgung der Stadt Vitoria und des Großraums Bilbao dar.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen