Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Beaulieu Abbey

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Keine Points of Interest zur Verfügung

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Abtei
Ortstyp: Abtei
Adresse: United Kingdom, New Forest, Beaulieu
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Przemek Jahr | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Beaulieu Abbey (Beaulieu Regis) war eine Zisterzienserabtei in dem heutigen Ort Beaulieu in Hampshire, England. Sie wurde in den Jahren 1203-1204 von König Johann Ohneland gegründet. Es ist das einzige von Johann Ohneland gegründete Kloster in England. Die Abtei wurde mit 30 Mönchen der Abtei Cîteaux in Frankreich, des Mutterhauses des Zisterzienserordens, besiedelt. Der lateinische Name des Klosters war Bellus Locus Regis. Die Abtei gründete die Tochterklöster Netley Abbey, Hailes Abbey, Newenham Abbey und St. Mary of Graces Abbey in London. 1538 wurde es im Zuge der englischen Klosterauflösungen aufgelöst.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen