Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Taunton Stop Line

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
POI
Ortstyp: POI
Adresse: United Kingdom, Taunton Deane
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Gaius Cornelius | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Taunton Stop Line war eine britische, während des Zweiten Weltkrieges angelegte Verteidigungslinie im Südwesten England. Dieses Verteidigungssystem verläuft etwa 80 km durch Somerset, Dorset und Devon, in etwa von Axminster nach Chard längs des Flusses Axe, dann längs der Great Western Railway nach Ilminster über Taunton und Bridgwater entlang des Flusses Parret zur Küste nach Highbridge. Diese Verteidigungslinie wurde gegen eine potenzielle deutsche Landung in England errichtet (Operation Seelöwe). Strategisches Ziel der Verteidigungslinie war, einen möglichen schnellen deutschen Vormarsch mit Panzerverbänden von Westen her abzubremsen. Die Stellung bestand aus sogenannten Pillbox-Bunkern.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen