Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Depotfund von Hoxne

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Keine Points of Interest zur Verfügung

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
POI
Ortstyp: POI
Adresse: United Kingdom, Mid Suffolk
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Victuallers | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Depotfund von Hoxne (englisch Hoxne Hoard) ist ein aus mehr als 15.000 Einzelstücken bestehender spätrömischer Hortfund, der am 16. November 1992 bei Hoxne in England entdeckt wurde. Er ist der bisher größte Hortfund von römischen Münzen aus spätantiker Zeit auf den Britischen Inseln. Es handelt sich dabei auch um die größte Sammlung von römischen Gold- und Silbermünzen aus dem 4. und 5. Jahrhundert im gesamten Bereich des damaligen Römischen Reiches.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen