Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Seekofel

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Italia, Bolzano
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Llorenzi | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Seekofel (ladinisch Sas dla Porta, italienisch Croda del Becco) ist ein 2810 Meter hoher Berg am Südufer des Pragser Wildsees in den Pragser Dolomiten an der Grenze zwischen Südtirol und der Provinz Belluno, Italien. Der Gipfel ist in einer teilweise gesicherten Bergtour, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert, vom Hotel Pragser Wildsee (1494 m s.l.m.) aus über die Ofenscharte (Porta Sora al Forn, 2388 m s.l.m.) zu erreichen. Die Tour sollte nur bei trockenen und nebelfreien Verhältnissen unternommen werden. Südlich der Scharte liegt wenige Gehminuten entfernt die Seekofelhütte (Rifugio Biella, 2327 m s.l.m.).

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen