Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Paresberg

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Italia, Bolzano
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Cactus26 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Paresberg (ladinisch Sas de Crosta, ital. Monte Pares, 2396 m s.l.m.) ist ein Berg in der Fanesgruppe in den Dolomiten. Es handelt sich dabei um den ersten größeren und felsigen Gipfel im von Nordwesten nach Südosten laufenden Kamm, der das Gadertal im Westen vom Rautal trennt. Am leichtesten erreichbar ist der Berg von Westen aus dem Wengental, einem östlichen Seitental des Gadertals. Auf seiner Nord- und Ostseite ist der Berg sehr felsig und schroff, weniger abweisend ist er von Westen. Vom Gipfel führt ein recht markanter Grat zunächst auf recht gleich bleibender Höhe in südöstlicher Richtung, nach etwas mehr als drei Kilometern biegt der Gratverlauf in südlicher Richtung ab und steigt zur Antonispitze (2655 m) an. Die Aussicht wird im Süden dominiert von den abweisenden Nordabstürzen von Neuner und Zehner.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen