Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Der Ursprung

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Historisches Ereignis
Ortstyp: Historisches Ereignis
Adresse: Epen
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von Wizpr.guide | Referenz Wizpr.guide | © All rights reserved
Von Wizpr.guide | © All rights reserved

Die Krippe, so wie wir sie heute kennen, hat ihren Ursprung in Franz von Assisi (1181 - 1226) Dieser Mönch war voll von Geschichten über die Geburt von Jesus. Er zog sich das Schicksal und die Umstände unter denen Jesus geboren wurde an und erzählte die Geschichte immer wieder und wieder gegen jeden der es hören wollte.Er fand dass seine Zeitgenossen wenig Rücksicht auf die menschliche Seite der Geschichte von Jesu Geburt hatten. Er beschloss sie visuell zu machen und hoffte damit das die Menschen es als ein Beispiel sahen und, sowie Jesus,  nüchtern und bescheiden Lebten.Francis hatte eine Scheune im Jahr 1223 die durch dem Wald von Greccio umgeben war. Er arrangierte einen Ochsen und einen Esel. Fragte einen Bauern und Bauerin aus dem Dorf, um Joseph und Maria zu spielen.  Er stelte eine Krippe hin und in dieser Krippe lag ein Kind.Weihnachtsnacht predigte er die H. Messe und kam das ganze Dorf um die Krippe zu sehen. Das Ergebnis war, dass die Menschen mehr und mehr Weihnachtskrippen dargestellt haben. Sie schnitten ihren Figuren aus Holz oder formten sie aus Ton. So wurden immer wieder neue Krippen gestaltet.Kribkes code: Kribkeswandeling 2011 .... Besuchen Sie während Kribkes 2011 Hotel Ons Krijtland für eine gratis Tasse Kaffee * . (* Max. 1 Tasse pro Person und nur in Kombination mit einem Stück Kuchen nach Ihrer Wahl. Gültig während Kribkes 2011 von Montag bis Freitag)

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen