Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Parque Natural da Ria Formosa

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Natürlicher Bereich
Ortstyp: Natürlicher Bereich
Adresse: Portugal, Faro
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Petrus Adamus | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Parque Natural da Ria Formosa ist ein Naturschutzgebiet, das überwiegend aus einer Lagune an der südportugiesischen Algarve besteht. Die Lagune ist mit einer geschützten Fläche von 170 km² eines der größten lagunaren Schutzgebiete Europas, wobei die eigentliche Lagune 83,5 km² umfasst. Sie ist über fünf natürliche und einen 1927 bis 1952 geschaffenen künstlichen sechsten Ausgang mit dem offenen Meer verbunden; letzterer dient als Verbindungsweg vom Atlantik zum Hafen von Faro mit seinen rund 42.000 Einwohnern, das am Nordrand der Lagune liegt. Zwei weitere Städtchen liegen am Rand der Lagune, nämlich Tavira (rund 25.000 Einwohner) am Ostrand der Lagune und Olhão (rund 31.000 Einwohner) zwischen Faro und Tavira. Der Park erstreckt sich zwischen Quinta do Lago im Westen, das 20 km westlich von Faro liegt, bis nach Manta Rota, östlich von Tavira.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen