Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Lever House

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Gebäude des Architekturwert
Ortstyp: Gebäude des Architekturwert
Adresse: United States, New York
Anzahl der Texte: 1
4 stars
Von wikipedia.org | Referenz FlickreviewR | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Lever House ist ein von Gordon Bunshaft, tätig bei Skidmore, Owings and Merrill (SOM), entworfenes Hochhaus an der Park Avenue in New York City. Es wurde von 1951 bis 1952 im Internationalen Stil errichtet, wie ihn Ludwig Mies van der Rohe beispielhaft in den 860–880 Lake Shore Drive Apartments vertrat, und gilt als eines der prägenden Beispiele für Skelettbauten dieser Stilrichtung. Der britische Drogerieartikelhersteller Lever Brothers gab das Gebäude als neuen amerikanischen Hauptsitz in Auftrag. Seit dem 2. Oktober 1983 ist es beim National Register of Historic Places gelistet.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen