Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Washington Navy Yard

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Ereignis
Ortstyp: Ereignis
Adresse: United States, District of Columbia
Anzahl der Texte: 1
4 stars
Von wikipedia.org | Referenz File Upload Bot (Magnus Manske) | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Washington Navy Yard ist eine ehemalige Marinewerft und Waffenfabrik der United States Navy in Washington, D.C. Die Werft wurde 1799 gegründet und ist damit die älteste Küstenanlage der Navy. Der bis in die sechziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts als Werft und Waffenfabrik genutzte Navy Yard war zeitweilig die größte Werft der US-Marine. Seit 1961 wird die Anlage vor allem von Verwaltungsdienststellen der Marine genutzt. Auf dem Gelände der ehemaligen Werft befinden sich unter anderem das Büro des Chief of Naval Operations, das Hauptquartier des Military Sealift Command und des U.S. Navy Judge Advocate General’s Corps sowie das United States Navy Museum. Bis zu seiner Verlegung nach Quantico, Virginia am 15. September 2011 war hier auch die Hauptverwaltung des Naval Criminal Investigative Service (NCIS Headquarters) untergebracht.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen