Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Passage du Gois

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Keine Points of Interest zur Verfügung

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Route
Ortstyp: Route
Anzahl der Texte: 1
5 stars
Von wikipedia.org | Referenz Tux-Man | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Passage du Gois ist eine straßenbauliche Kuriosität. Die Departementstraße D 948 befindet sich im Naturschutzgebiet Baie de Bourgneuf zwischen der Île de Noirmoutier und Beauvoir-sur-Mer auf dem Festland. Die Passage ist nur gezeitenabhängig nutzbar. Bei Niedrigwasser ist Autoverkehr möglich, bei Hochwasser ist die Fahrbahn von etwa 2 m bis 3 m Wasser vollständig überflutet. Die Höhe des Wasserspiegels schwankt allerdings stark: Bei einer Nippflut und ruhigen Wetterbedingungen ist die Fahrbahn auch beim Wasserhöchststand der Flut um weniger als 1 m hoch bedeckt; Bei einer Springflut und ungünstigen meteorologischen Bedingungen kann der Wasserhöchststand bis zu 4,5 m über der Fahrbahn liegen.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen