Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Leuchtfeuer Peenemünde

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Leuchtturm
Ortstyp: Leuchtturm
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Chron-Paul | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Leuchtfeuer vor Peenemünde steht auf einer künstlichen Kleininsel aus Beton und Steinmaterial vor der Mündung des Peenestroms zwischen der Insel Usedom und dem vorpommerschen Festland unweit der Insel Ruden.
Der Turm ist auf einer Beton- und Steininsel aufgestellt worden, nachdem diese am Rande einer Untiefe vor dem Peenemünder Haken errichtet und aufgeschüttet wurde. Das Leuchtfeuer diente der sicheren Einfahrt in den Peenestrom, der die Zufahrt nach Wolgast , dem Marinehafen in Peenemünde, sowie den Fahrgastschiffhäfen im Peenestrom und dem Haff ist.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen