Wanderroute

Burg und Tal – von Falaën zur Ruine von Montaigle

BE | | 9.36 km

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Empfohlen

Autor: Wallonië Toerisme

3002 Aufrufe | Öffentlich | Niederländisch

Routenbeschreibung

In ca. drei Stunden lassen sich die neuneinhalb Kilometer rund um Falaën gut bewältigen. Besonders reizvoll ist der Abstieg von der „Ferme de Montaigle“ zur Burg von Montaigle durch das Tal des Flüsschens Flavion. In den steil aufragenden Felswänden entlang des Flavion kann man zahlreiche Höhlen erkennen, die einst steinzeitlichen Jägern und Sammlern als Wohnung dienten. Die Burgruine und das Museum von Montaigle sind absolut sehenswert. Zudem bietet sich von der Burg ein sehr schöner Ausblick auf die urtümliche Fluss- und Felslandschaft der Umgebung. Der Rückweg führt durch den alten Weiler „Le Marteau“ im Molignée-Tal und über die kahle Hochfläche von „La Héronnière“ nach Falaën.

Datenquelle: Wandermagazin.de

Mehr Informationen

Sehen Sie sich die umfassende Routenbeschreibung im Roadbook an

Routeninformationen

Sehenswürdigkeiten

Reaktionen

Aktivitäten

In der Nähe

Routen in der Nähe

Übernachtungen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Diese Route auf Ihrer Website

<iframe src="//plugin.routeyou.com/routeviewer/free/?language=de&amp;params.route.id=5653349" width="100%" height="600" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com