This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Clos du Doubs

Datenquelle: Tschubby

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Sie ging am 1. Januar 2009 aus der Fusion der ehemaligen Gemeinden Epauvillers, Epiquerez, Montenol, Montmelon, Ocourt, Saint-Ursanne und Seleute hervor und ist benannt nach dem Clos du Doubs.

Nachbargemeinden sind Montfaucon, Soubey, Saint-Brais, La Baroche, Haute-Sorne, Boécourt, Cornol, Courgenay, Fontenais und Bressaucourt im Kanton Jura sowie Montancy und Burnevillers im angrenzenden Frankreich.

Datenquelle

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Reaktionen Statistiken

CH | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Adresse

Clos du Doubs, Pruntrut, Schweiz

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Routen in der Nähe