This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

CH | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Basmus

Copyright: Creative Commons 3.0

Das Pharmaziemuseum der Universität Basel zeigt in seiner Dauerausstellung die Geschichte der Heilmittel und ihrer Herstellung. Als universitäre Studien- und Belegsammlung wurde das Museum 1924 gegründet von Josef Anton Häfliger und ist in seiner ursprünglichen Form als wissenschaftliches Kabinett bis heute erhalten geblieben.

Das Museum beherbergt eine der weltweit grössten und bedeutendsten Sammlungen pharmaziehistorischer Objekte. Man findet dort Apothekerkeramik, ganze Apothekenmobiliare, ein Alchemisten-Laboratorium, Mörser, Reiseapotheken, Bücher, Medikamente aus früheren Tagen und alles, was mit der Herstellung von Medikamenten zu tun hatte.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Basel-Stadt, Schweiz

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com