Universität der italienischen Schweiz

Schule

CH |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Gian-

Copyright: CC 3.0

Die Universität der italienischen Schweiz (italienisch Università della Svizzera italiana, USI) wurde 1996 als erste staatliche Universität im Kanton Tessin gegründet und hat ihren Sitz in Lugano bzw. in Mendrisio. Unterrichtssprachen sind Italienisch und Englisch. Mit etwa 3.000 Studenten ist sie eine der kleinsten Hochschulen der Schweiz und fällt auch durch ihre für Schweizer Verhältnisse außerordentlich hohen Studiengebühren von 4.000 CHF (2.000 CHF für Schweizer) pro Semester aus dem Rahmen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Lugano
Schweiz

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com