This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

CH | | Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Tschubby

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Schweizer Autobahn A14 in der Zentralschweiz ist ein kurzes Verbindungsstück zwischen den Autobahnen A2 und A4. Sie ist deckungsgleich mit der Nationalstrasse 14 und Teil der Hauptverkehrsachse zwischen der Innerschweiz und dem Grossraum Zürich. Sie beginnt bei der Verzweigung Rotsee mit Km −0.100 und verläuft mehrheitlich entlang der Reuss, die sie zweimal überquert. Beim zweiten Mal überquert man die Reuss auf der Reussbrücke, der zweithöchsten Brücke im Kanton Zug, und endet bei der Verzweigung Rütihof bei Km 14,8 in diesem Abschnitt ist sie 4-spurig.

Wird der Netzbeschluss des Bundesrates vom Parlament in der Frühjahrs-Session 2013 angenommen, so kommt per Anfang 2014 das Teilstück zwischen der Verzweigung Blegi und dem Anschluss Wädenswil an die A3 dazu. Die zurzeit A4a genannte Strecke zwischen der Verzweigung Blegi und dem Autobahnende in Walterswil wird dann umbenannt in A14. Die A14 besitzt fast durchgängig eine automatische Geschwindigkeitsregelanlage. Zur HVZ gilt häufig Tempo 80 km/h.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Hochdorf, Schweiz

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com