Ereignis Wikipedia

Belagerung von Tarragona

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

ES | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Jean-Charles-Joseph Rémond

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Belagerung von Tarragona durch französische Truppen ereignete sich während der napoleonischen Kriege auf der Iberischen Halbinsel. Sie begann am 3. Mai und endete mit der Erstürmung der Stadt Tarragona durch die Belagerer am 28. Juni 1811.

Der Oberbefehlshaber der französischen Armee in Aragon, General Louis Gabriel Suchet konnte für die Belagerung von Tarragona eine Armee von etwa 20.000 Mann bereitstellen, darunter 1.400 Reiter, 2.000 Artilleristen und 750 Ingenieure. Die Infanterie war in drei Divisionen unter den Generälen Habert, Harispe und Frère eingeteilt. Die Division von Habert wurde über Tortosa nach Tarragona geschickt, um die Belagerungsartillerie entlang der Küstenstraße zu decken, während die beiden anderen Divisionen direkt auf der Straße von Lerida auf Tarragona vorrückten.
Suchets Armee kam am 2. Mai bei Tarragona an und trieb die Vorposten der Spanier am 3. Mai auf die äußeren Befestigungsanlagen zurück. Die Franzosen brauchten noch eine Woche, um die gegnerische Verteidigung aufzuklären, ihre Truppen und Artillerie zu ordnen und den Beschuss einzuleiten.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com