Wikipedia

Creissels

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

FR | | Öffentlich | FranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Stefan Krause, Germany

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Creissels ist eine französische Gemeinde mit 1.588 Einwohnern im Département Aveyron in der Region Okzitanien. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Millau und zum Kanton Millau-1 . Die Einwohner werden Creissellois genannt.
Creissels liegt etwa zwei Kilometer südwestlich vom Stadtzentrum Millaus. Der Tarn begrenzt die Gemeinde im Norden. Das Gebiet gehört zur historischen Provinz der Rouergue, die 1779 dem Quercy angegliedert wurde. Umgeben wird Creissels von den Nachbargemeinden Millau im Norden und Osten, Lapanouse-de-Cernon im Süden und Südosten, La Bastide-Pradines im Süden, Saint-Georges-de-Luzençon im Westen sowie Comprégnac im Nordwesten. Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Grands Causses.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Creissels, Midi-Pyrénées, Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com