Chapelle Saint-Martin de Fenollar

POI

FR |

Öffentlich

Datenquelle: File Upload Bot (Magnus Manske)

Copyright: CC 3.0

Die Kapelle Saint-Martin-de-Fenollar (katalanisch Sant Marti de Fenollar) wurde im 9. Jahrhundert in dem ehemals eigenständigen französischen Dörfchen Saint-Martin-de-Fenouillard errichtet, das im Jahr 1823 nach Maureillas-las-Illas im Département Pyrénées-Orientales, Region Languedoc-Roussillon eingemeindet wurde. Die früheste Erwähnung des Gotteshauses geht auf das Jahr 844 zurück, in dem Karl der Kahle die damals im Besitz der benediktinischen Abtei in Arles-sur-Tech befindliche Kirche zur cella (kleines Kloster) erklärte.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Languedoc-Roussillon
Frankreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com