This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FR | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Sebastian Beaulieu

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Schlacht bei Cassel in der Nähe von Dünkirchen fand am 11. April 1677 im Rahmen des Holländischen Krieges zwischen den Niederlanden und Frankreich statt. Sie endete mit einem französischen Sieg.

Der Herzog von Orleans, Philippe, Bruder Ludwigs XIV., hatte den Oberbefehl über die französischen Truppen in Flandern erhalten. Seine Armee nahm die Stadt Cambrai ein und belagerte dann ab dem 3. April die Stadt St. Omer. Kurze Zeit später erhielt der Herzog die Nachricht, dass Wilhelm von Oranien von Ypern aus zum Entsatz von St. Omer heran marschierte. Unter Zurücklassung einer Belagerungstruppe marschierte die französische Hauptarmee dem Gegner entgegen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com