Wikipedia

Marble Arch

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

GB | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: GrindtXX

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Der Marble Arch ist ein aus weißem Carrara-Marmor bestehendes Monument in der Nähe der Speakers’ Corner im Hyde Park am westlichen Ende der Oxford Street in London, England.
Der Bogen wurde 1828 von John Nash entworfen; als Vorbild diente der Konstantinsbogen in Rom. Er wurde ursprünglich als Eingangstor zum neuen Buckingham Palace auf der Mall errichtet. 1851 wurde er an seinen heutigen Standort versetzt. Als Grund hierfür wird oftmals angegeben, dass die Tordurchfahrt zu eng für die Staatskarossen gewesen sei. Tatsächlich aber handelt es sich hierbei nur um eine Anekdote; selbst mit der größten der königlichen Kutschen, der selten benutzten Gold State Coach von 1762, passierte Elisabeth II. anlässlich ihrer Krönung 1953 problemlos die zentrale Durchfahrt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

49-50 Upper Berkeley Street, Marble Arch, Westminster, W1H 5QR London, Westminster, Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com