Wikipedia

Jurassic Coast

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GB | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Steinsky

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Jurassic Coast ist ein Abschnitt entlang der südenglischen Ärmelkanal-Küste. Von Orcombe Point, bei Exmouth in der Grafschaft Devon, im Westen bis zu den Old Harry Rocks, bei Swanage auf der Isle of Purbeck in der Grafschaft Dorset, im Osten erstreckt sich auf einer Länge von etwa 150 km ein Küstenstreifen, der im Jahr 2001 als erste Naturlandschaft in England von der UNESCO in das Weltnaturerbe aufgenommen wurde. Neben den beeindruckenden Fels- und Küstenformationen ist die Jurassic Coast vor allem als Fossilienfundstätte bekannt. Weite Teile sind als Area of Outstanding Natural Beauty geschützt.

Die „Jurassic Coast“ beinhaltet, anders als es ihr Name besagt, nicht nur Küstenaufschlüsse mit Ablagerungen des Jura-Zeitalters. Die Kliffs zwischen Orcombe Point und der Isle of Purbeck umfassen eine kontinuierliche Abfolge von Sedimentgesteinen der Trias, des Jura und der Kreidezeit und bilden damit ein Fenster zu etwa 185 Millionen Jahren der Erdgeschichte. Die Gesteinsschichten entlang der Jurassic Coast liegen nicht vollkommen horizontal, sondern sind leicht nach Osten gekippt. Deswegen finden sich die ältesten Gesteine bei Orcombe Point ganz im Westen, und nach Osten hin werden sie zunehmend jünger.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

East Devon, Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com