POI Wikipedia

Halieis

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GR | | Öffentlich | EnglischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Heinz Schmitz

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Die Ruinen des Orts befinden sich gegenüber dem modernen Touristenort Porto Cheli am Abhang eines Hügels, auf dem sich seit dem 7. Jahrhundert v. Chr. eine Akropolis befand. Der Ort besaß einen Hafen und Stadtmauern. Um 470 v. Chr. haben sich hier Flüchtlinge aus Tiryns niedergelassen. Nachdem Athen immer wieder versuchte, den wichtigen Hafen zu beherrschen, musste 424/23 den Athenern die Benutzung des Hafens erlaubt werden. Im 4. Jahrhundert v. Chr. stand Halieis wie die übrigen Städte der Argolis auf der Seite von Sparta. Am Ende des 4. Jahrhunderts wurden Hafen und Stadt verlassen. Heute sind einige wenige Überreste zu sehen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com