Willem Vandenameele

Kirche Panagia - Chrysokellarias Moni - Vasilitsi - Messenien

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung
Datenquelle

Datenquelle: Willem Vandenameele

Diese der Panagia - Chrysokellarias Moni ( Mariä Himmelfahrt ) geweihte Kirche liegt nicht weit von Vasilitsi entfernt.

Das Grundstück, auf dem es steht, diente bis vor wenigen Jahrzehnten auch als Kloster . Es hat eine reiche Geschichte und viele bemerkenswerte Menschen haben es im Laufe der Jahrhunderte durchquert, darunter der griechische Revolutionsführer und Nationalheld von 1821, Theodore Kolokotronis.

Die Aussicht ist wunderschön und eine natürliche Quelle mit kaltem Wasser entspringt der Klippe, die seit ihrer Entstehung den Durst von Hirten, Tieren und Passanten gestillt hat.

Chrysokellaria wurde ursprünglich im 17. Jahrhundert erbaut und von Ibrahim zerstört. Die Kirche ist eine Basilika, die 1864 wieder aufgebaut wurde und der Himmelfahrt der Heiligen Jungfrau gewidmet ist, aber die Heilige Dreifaltigkeit feiert. Nonnenkloster (1 Nonne, genannt Pagratia).

Die Überlieferung besagt, dass das Retabel vor vielen Jahren aus dem Holz eines halb zerfallenen Segelbootes gefertigt wurde, das an der Meeresküste von Koroni angespült wurde, und dass die Mönche sowohl den Tempel als auch die Ikone der Kirche bauten.

Datenquelle

Datenquelle: Willem Vandenameele

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Diese Sehenswürdigkeit auf Ihrer Website

<iframe src="https://plugin.routeyou.com/poiviewer/free/?language=de&amp;params.poi.id=8404386" width="100%" height="600" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus-Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2024 RouteYou - www.routeyou.com