Wikipedia

Porta Maggiore

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

IT | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Nonmipare

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Ursprünglich war die Porta Maggiore ein herausgehobener Teil eines Aquäduktes. Dieser führte die Leitungen der Aqua Claudia und die des Anio Novus über die Straßen Via Labicana und Via Praenestina. Erbaut wurde die spätere Porta Maggiore im Jahre 52 n. Chr. im Auftrag von Kaiser Claudius, der die Aqua Claudia errichten ließ, um die Wasserversorgung Roms weiter zu verbessern.

Ende des 3. Jahrhunderts n. Chr. wurde die Aurelianische Mauer errichtet. Auf Grund der gebotenen Eile bei Errichtung der Mauer wurden eine Reihe bestehender Bauwerke, unter anderem auch die spätere Porta Maggiore, in diese integriert.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Roma, Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com