Wikipedia

Bahnhof Tirano

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

IT | | Öffentlich | EnglischItalienisch

Datenquelle: Asurnipal

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Der Bahnhof Tirano liegt in der norditalienischen Grenzstadt Tirano. Er besteht aus den nebeneinanderliegenden Bahnhöfen der normalspurigen Bahnstrecke Sondrio–Tirano der Ferrovie dello Stato Italiane und der meterspurigen Berninabahn der Rhätischen Bahn . Beide Strecken enden hier. Tirano ist somit ein Gemeinschaftsbahnhof. Für die Berninabahn fungiert er als Grenzbahnhof, zudem handelt es sich um die einzige RhB-Station, die nicht in der Schweiz liegt, sowie um die tiefstgelegene RhB-Station.

Der Bahnhof der FS hat drei Bahnsteiggleise am Hausbahnsteig und einem Mittelbahnsteig und ein Empfangsgebäude in Seitenlage. Der Bahnhof der RhB hat zwei Bahnsteiggleise an einem Kopfbahnsteig, das 1926/27 errichtete Empfangsgebäude steht quer zu den Gleisen. Die Gebäude liegen direkt nebeneinander. Beide Bahnhöfe verfügen über Abstell- und Ladegleise.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Tirano, Sondrio, Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com