Wikipedia

Portugiesische Synagoge Amsterdams

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

NL | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Unknown author

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Portugiesische Synagoge Amsterdams, genannt Esnoga , liegt an der Visserplein-Straße, nahe dem Stadtzentrum von Amsterdam.

Die prächtige Synagoge wurde im 17. Jahrhundert, dem „goldenen Jahrhundert“ der Niederlande, gebaut. Bauherrin war die Amsterdamer Gemeinde der Juden portugiesischer und spanischer Abstammung . Die Einweihung fand am 2. August 1675 statt. Das Gebäude wurde zum Rijksmonument erklärt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com