Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Moscavide

Bahnhof

PT |

Öffentlich | Spanisch

Datenquelle: Joao.pimentel.ferreira

Copyright: Creative Commons 3.0

Moscavide ist eine Gemeinde im Kreis von Loures und grenzt direkt an die portugiesische Hauptstadt Lissabon. In der 1,02 km² großen Gemeinde wohnen 14.272 Einwohner .
Moscavide ist eine relativ junge Freguesia. Sie wurde am 23. März 1928 durch das Decreto n° 15 222 aus Teilen der Freguesias Santa Maria dos Olivais und Sacavém gegründet und verblieb im Kreis Loures. Sie umfasste die Dorfschaften Encarnação, Marcos und Beirolas. In den vierziger Jahren gab die Gemeinde jedoch ihren östlichen Teil, Beirolas, wiederum an Lissabon, genauer an die Stadtgemeinde Olivais, ab. Der Name „Moscavide“ stammt wahrscheinlich vom arabischen Wort maskabat ab, das etwa Aussaat bedeutet; ein Hinweis dafür, dass bereits vor Jahrhunderten im Bereich Moscavides Menschen gelebt haben müssen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Lisbon, Portugal

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com