Historischer Gebäudes Wikipedia

Old State House

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Daniel Schwen

Urheberrechte: Creative Commons 2.5

Das Old State House ist ein historisches Verwaltungsgebäude an der Kreuzung der Washington/State Street in Boston im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Es wurde im Jahr 1713 erbaut und ist das älteste noch stehende öffentliche Gebäude in Boston. Das Old State House war bis 1798 der Sitz der Legislative des Bundesstaats. Heute ist es ein Heimatmuseum und wird von der gemeinnützigen Bostonian Society betrieben. Das Gebäude ist Bestandteil der Route des Freedom Trail.
Das heutige, aus Backsteinen bestehende Old State House wurde von 1712 bis 1713 errichtet und wahrscheinlich von Robert Twelves entworfen. Der hölzerne Vorgängerbau aus dem Jahr 1657 wurde durch ein Feuer im Jahr 1711 vollständig zerstört. Besonders bemerkenswert waren die beiden 7 ft hohen Holzfiguren auf dem Dach des Gebäudes, die einen Löwen und ein Einhorn darstellten. Beides sind Symbole für die Britische Monarchie.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Boston, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com