Wikipedia

Boll Weevil Monument

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: TampAGS, for AGS Media

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Das Boll Weevil Monument ist ein Denkmal, das die Bürger von Enterprise, Alabama 1919 zur Erinnerung an den Baumwollkapselkäfer errichteten. Es ist das einzige Denkmal, das einem landwirtschaftlichen Schädling errichtet wurde. Es wurde am 26. April 1973 dem National Register of Historic Places hinzugefügt.
Der Baumwollkapselkäfer war ursprünglich in Mexiko beheimatet, tauchte jedoch 1915 in Alabama auf. Schon 1918 verloren manche Baumwollfarmer ihre ganze Baumwollernte an das Insekt. H. M. Sessions sah diese landwirtschaftliche Katastrophe als eine Möglichkeit, das Gebiet auf den Anbau von Erdnüssen umzustellen. 1916 überzeugte er den verschuldeten Farmer C. W. Baston, seinen Vorschlag umzusetzen. Die erste Ernte brachte genügend ein, um die Schulden zu bezahlen, und andere Landwirte folgten der Umstellung. Es wurde später auch wieder Baumwolle angebaut, aber die Farmer lernten, dass eine Diversifikation Vorteile brachte. Diese Praxis brachte neues Kapital in das Coffee County.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com