Wikipedia

The Sphere

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Flickr

Urheberrechte: Creative Commons 2.0

Sphere for Plaza Fountain, auch „Koenig Sphere“ oder volkstümlich „The Sphere“ genannt ist eine Bronzeplastik des deutschen Bildhauers Fritz Koenig im New Yorker Stadtbezirk Manhattan. Das ursprünglich „Große Kugelkaryatide“ benannte Werk ist ein Globus aus 52 Bronze-Segmenten auf einem Stahlgerüst. Die Skulptur wurde Anfang der 1970er Jahre auf der Austin Tobin Plaza zwischen den Türmen des World Trade Centers aufgestellt und war dem „Weltfrieden durch Handel“ gewidmet.

Eigentlich sollte Henry Moore eine Skulptur für das World Trade Center anfertigen, aber nachdem dessen Architekt Minoru Yamasaki in der Staempfli Gallery in New York die Arbeiten von Fritz Koenig gesehen hatte, beauftragte der Bauherr des WTC, die Port Authority of New York and New Jersey, den deutschen Bildhauer. Gebaut wurde die Skulptur von 1967 bis 1971 in Ganslberg bei Landshut. In Bremen wurde sie endmontiert. Die größte Bronzeplastik der Neuzeit wog ursprünglich über zwei Tonnen, war 7,60 m hoch und hatte einen Durchmesser von 4,60 m. Binnen 24 Stunden drehte sie sich einmal um ihre Achse. Sie krönte die Brunnenanlage Plaza Fountain im Zentrum WTC-Anlage und war ein beliebter Treffpunkt der New Yorker. Der ursprüngliche Name „Große Kugelkaryatide“ konnte sich bei den New Yorkern nicht durchsetzen. Sie nannten die kugelförmige Skulptur „Koenig Sphere“ oder einfach nur „The Sphere“ .

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

New York, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com