Circuit Gilles-Villeneuve

Datenquelle: Giorgiomonteforti

Copyright: CC 3.0

Der Circuit Gilles-Villeneuve ist eine temporäre Motorsport-Rennstrecke in der kanadischen Stadt Montréal, die nach dem kanadischen Rennfahrer Gilles Villeneuve benannt ist. Der ursprüngliche Name der Strecke war Circuit Île-Notre-Dame. Auf dem Stadtkurs fand zwischen 1978 und 2008 alljährlich der Große Preis von Kanada der Formel 1 statt. Nach einem Jahr Unterbrechung kehrte diese 2010 zurück.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com