Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

River Foyle

Gesponserte Links

Fluss

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Magog the Ogre

Copyright: CC 3.0

Der Foyle entsteht aus dem Zusammenfluss von River Finn und Mourne bei den beiden einander gegenüberliegenden Städten Lifford im County Donegal und Strabane im County Tyrone in Nordirland. Von hier fließt der Foyle nach Derry City , das er durchfließt und danach hinter Derry als Lough Foyle in den Atlantik mündet. Der Lough Foyle trennt die Halbinsel Inishowen im County Donegal vom County Derry in Nordirland.
Der Foyle ist der am schnellsten fließende Fluss seiner Größe in Europa, was die Konstruktion von Brücken schwierig macht. Der Fluss wird daher nur von insgesamt vier Brücken überquert, drei davon in Derry City, wobei die Craigavon Bridge, die südliche und älteste, die einzige Doppeldecker-Brücke für den Straßenverkehr in Europa ist. Im Juni 2011 wurde als dritte Brücke in Derry, zwischen der Foyle Bridge und der Craigavon Bridge gelegen, mit der 235 m langen und 4 m breiten Peace Bridge eine nur für Fußgänger und Radfahrer bestimmte Brücke als Verbindung zwischen den jeweils überwiegend katholischen bzw. protestantischen Wohnvierteln eröffnet. Als einzige Brücke über den River Foyle außerhalb von Derry City verbindet zwischen Lifford und Strabane, am Beginn des Foyle unter seinem Namen, die Lifford Bridge die auf dem westlichen Ufer im County Donegal bzw. auf der östlichen Flussseite im nordirischen County Tyrone liegenden Schwesterstädte.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com