Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Sarno

Fluss

Öffentlich | EnglischItalienischKatalanisch

Datenquelle: Bolo77

Copyright: Creative Commons 3.0

Der Sarno ist ein Fluss in der italienischen Region Kampanien. Die Römer nannten ihn Sarnus. Bei Prokop wird er als „Drache“ bezeichnet. In der Antike war der Sarnus ein ruhiger, wasserreicher und schiffbarer Fluss, der bei Nuceria Alfaterna in den Golf von Neapel (antik: Sinus Puteolanus oder Cumanus) mündete. Der Name stammt laut Konon von den Pelasgern, die sich hier, aus der Peloponnes kommend, niedergelassen haben sollen. Sie nannten sich Sarrastae und den Fluss Sarre.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Naples

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com