Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Helgoländer Felssockel

Natürlicher Bereich

Öffentlich | Niederländisch

Datenquelle: Holger1959

Copyright: Creative Commons 2.0

Der Helgoländer Felssockel ist ein zu Schleswig-Holstein gehörendes marines Naturschutzgebiet in der Nordsee. Es wurde 1981 ausgewiesen und ist mit einer Fläche von 5138 Hektar eines der größten Naturschutzgebiete Schleswig-Holsteins.
Die zwei Teilflächen des Gebiets umfassen Meeresbereiche um die Inseln Helgoland und Düne. Die landseitige Gebietsgrenze ist die Mitteltide-Hochwasserlinie. Die beiden Inseln selber und der zwischen ihnen liegende Teil der Nordsee mit den Reeden sind nicht Bestandteil des Gebietes. 

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Helgoland

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com